20 Mrz von info@newgraceland.org

Queeny

Es ist so traurig. Leider mussten wir uns heute von Queeny verabschieden. Es wurde für sie immer schwerer: immer unsicherer auf den Beinen, immer stärkere Atemnot wegen der Herzklappe, die Nieren funktionierten nicht mehr richtig, fast blind und taub verlor sie auch noch den Geruchsinn. Aber sie war eine echte Spanierin. Selbstsicher, nicht verschüpft wie Cosi. Bestimmt, sie liess sich nicht von jedem anfassen – von mir am Anfang schon gar nicht. Kämpferisch bis zum Schluss! Peter und Elisabeth