12 Apr von info@newgraceland.org

Martha

LIEBE EVELYNE,

ICH MÖCHTE DIR/EUCH MITTEILEN, DASS ICH GESTERN MITTAG – NACHDEM WIR NOCH EINEN KAMPF GEGEN WINDMÜHLEN VERSUCHT HABEN – MEINE ENTZÜCKENDE MARTHA GEHE LASSEN MUSSTE… ICH HABE SIE AM 1.OKT. 2015 BEI EUCH IN NEWGRACELAND ABHOLEN DÜRFEN UND WIR HABEN 4,5 WUNDERSCHÖNE JAHRE ZUSAMMEN VERBRACHT. SIE WAR DER PODENCO, DEM MAN GERNE EINE MISCHUNG AUS KATZE&PHILOSOPH NACHSAGT. ZART, VORSICHTIG SCHMUSIG, KAPRIZIÖS UND AUF DER ANDEREN SEITE ERSTMAL ÜBERLEGEN UND MITENTSCHEIDEN WOLLEN 😉 SIE KONNTE ABER AUCH EIN RICHTIGER KOBOLD SEIN UND WAR DER HUND, DER DEN LEUTEN BEI IHREM ANBLICK IMMER EIN LÄCHELN INS GESICHT GEZAUBERT HAT. SIE HAT MIR NACH KÜRZESTER ZEIT IHR HERZ GESCHENKT UND ICH HABE IMMER VERSUCHT SIE NICHT ZU ENTTÄUSCHEN. ICH GLAUBE ICH HABE ES HINGEKRIEGT. SIE WIRD FEHLEN… HERZLICHE GRÜSSE, KARIN MORAY