Verein New Graceland

Ziele

Unsere Ziele

 

New Gracelands Engagement gilt vor allem den ehemaligen Renngreyhounds und Jagdgalgos in Spanien.

 

Vor-Ort-Hilfe

  • Wir unterstützen unsere Partner-Organisationen in Spanien mit Rat und Tat:

Spendengelder werden zweckorientiert für Nahrung, Kastrationen, medizinische Versorgung und dringend nötige Baumassnahmen verwendet.

 

  • Vorstands- ebenso wie einige aktive Vereinsmitglieder pflegen den Kontakt zu den spanischen Tierschützern. So können wir uns regelmässig über die Verhältnisse und Bedürfnisse der dortigen Tierheime informieren. Zudem nehmen sie die Einrichtungen vor Ort in Augenschein und leisten dort Arbeitseinsätze zum Wohle der Tiere.

 

Rettung

 

  • Im Rahmen unserer finanziellen Möglichkeiten, organisieren wir für die Hunde Flugtransporte von Spanien in die Schweiz. Hier sind wir immer für Flugpaten dankbar, mit deren Hilfe unsere Kosten gesenkt werden können.

 

Betreuung

 

  • Nach ihrer Ankunft in der Schweiz nehmen wir die Hunde in unsere Auffangstation auf, die im schönen Argau liegt. Die Station wird von unserer Präsident Evelyne Bader persönlich geleitet. Ihr zur Seite stehen unsere engagierten und tierschutzbegeisterten Tierpflegerinnen und auch immer wieder Praktikaten aus dem In- und Ausland.

 

  • Während der Eingewöhnungsphase stehen für die Hunde eine Reihe medizinischer Untersuchungen und Behandlungen an. Sie werden von unseren Tierpflegerinnen und Evelyne Bader liebevoll gepflegt und psychisch stabilisiert. Die Hunde dürfen in Bilten fachmännische Betreuung rund um die Uhr geniessen!

 

Vermittlung

 

  • Nun fehlen den in Spanien geschundenen Hunden nur noch die richtigen Familien, die ihnen den verdienten Lebensabend bieten. Evelyne Bader vermittelt unsere Schützlinge an private Haushalte zu tierlieben, einfühlsamen und geduldigen Menschen. Jede gelungene Adoption ist für uns der beste Lohn für alle Bemühungen und Entbehrungen.

 

  • Die kompetente Beratung der Hundeeltern und unserer Mitglieder zu den unterschiedlichsten Fragen in der Hundehaltung ist für den Vorstand von New Graceland selbstverständlich. Der Vorstand steht auch nach der Vermittlung den Hundeltern bei Fragen unterstützend zur Seite.