Verein New Graceland

Trenngitter im Auto

 zurück

 

Sicherheit beim Autofahren

 

Alle Tiere, die im Auto ungesichert transportiert werden, stellen bei einem Unfall ein grosses Risiko dar. Schon ein Buch wird von der Hutablage mit der Wucht von 150 Kilogramm nach vorn geschleudert. Ein 60 Kilogramm schwerer Hund würde mit der Kraft von drei Tonnen auf die vorn Sitzenden einwirken. Das bedeutet Lebensgefahr für Hund und Passagiere.

 

 

Wir raten von Netzen oder 

Trenngittern mit Teleskop-Stangen dringend ab!  

 

Diese Hilfsmittel bieten keinen Schutz!

 

 

Fest installierte Gitter können Ihnen und Ihrem Liebling das Leben retten! 

 

Sicherung ist auch auf kurzen Strecken wichtig! 

 

Sehen Sie warum: Video